Berufliche Handlungskompetenz ist unser Leitbild IMMOBILIEN - PÄDAGOGIK - LERNFÖRDERUNG
Berufliche Handlungskompetenz ist unser Leitbild          IMMOBILIEN - PÄDAGOGIK - LERNFÖRDERUNG

Basismodul Mietverwaltung Teil 1 

Fachkraft Mietverwaltung von Wohnraum

Das Basismodul Mietverwaltung Teil 1 knüpft an vorhandenes kaufmännisches Grundwissen an. Hier liegt das Hauptaugenmerk auf Vermittlung und Einüben der Theorie und Praxis der technischen Verwaltung. Es werden alle neuen Kenntnisse der modernen Vor- Ort- Betreuung von Mietern incl. neuer Mietgesetzgebung, neuester Rechtsprechung etc. vermittelt.

 

Mögliche Einsatzgebiete: Sie sind an der Schnittstelle Vermietung/ Verwaltung für Hausverwaltungen tätig, Sie organisieren Wohnungswechsel, Wohnungsabnahmen, betreuen bauliche Maßnahmen etc. 

Aufbaumodul Miet- und Gewerbeverwaltung Teil 2  

Fachverwalter Mietverhältnisse von Wohnraum und Gewerbe     

Aufbauend auf das Basismodul Teil 1 wird hier die komplexe Verwaltung von Mietobjekten gelehrt und trainiert; es werden alle relevanten Arbeitsprozesse des Fachverwalters abgebildet und mit Kenntnissen der gesetzlichen Regelungen und aktuellen Rechtsprechung untersetzt. Die Umsetzungen werden in vielen Übungen trainiert.

 

Mögliche Einsatzgebiete: Sie verwalten selbstständig Mieteinheiten, fertigen Mietverträge, BK- Abrechnungen, Mieterhöhungen, Kündigungen etc.

Mit Absolvierung beider Module versetzen Sie sich in die Lage, alle relevanten Tätigkeiten, die üblicherweise in Hausverwaltungen ausgeführt werden, selbstständig und fachkompetent, auf hohem Niveau und rechtssicher auszuführen.

Link zum Angebot der Arbeitsagentur im Kursnet:

 

Teilnahmevoraussetzungen Modul 1 und Modul 2:

Kaufleute / Fachwirte der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft, aber auch kaufmännisch und technisch vorgebildete Personen, die längere Zeit dem Berufsleben fernbleiben mussten und wieder eine Tätigkeit in

einer Hausverwaltung bzw. überhaupt eine Tätigkeit in der Immobilienbranche aufnehmen möchten. 

 

Förderung der Lehrgangskosten: 

Diese Weiterbildung ist eine nach AZAV zertifizierte Anpassungsqualifizierung und für eine Förderung der Lehrgangskosten nach SGB II / SGB III durch die Arbeitsagenturen / Jobcenter / Rentenversicherungsträger u.a. zugelassen. Für Selbstzahler gelten die gleichen Konditionen

 

Unterrichtszeiten:          Mo. bis Fr. 8.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Unterrichtsort:              CITY Seminar, Wilmersdorfer Str. 138, 10585 Berlin Lehrgangsdauer:           Je Modul 2 Monate

Info's & Beratungstermine:    

030/ 886 77 435

CITY Seminar, Dr.Axel Nünke
Wilmersdorfer Str. 138-140
10585 Berlin- Charlottenburg  

direkt am U-Bhf. Bismarckstraße  

Tel.   030 / 886 77 435

Fax:  030 / 886 77 432 

email: info@city-seminar.de

 

Kontaktformular  

Google+